Diese Textseite beinhaltet

 

die Offenbarung eines real existierenden

 

LEONARDO DA VINCI Codes

 

im Zusammenhang mit Künstlern wie

 

ANDY WARHOL und

 

SALVADOR DALI.

 

                                                   

 


 THE CODE OF ALL ART

 

Eine Besonderheit dieser Codes besteht darin, dass sie frei von Spekulationen

wissenschaftlich überprüfbare Fakten liefern, welche nicht auf Zufall beruhen können. 

Die Geheimnisse dieser KUNST erschließen sich hierbei, nicht nur über WORTVERSTECKE, sondern im Besonderen über das Zusammenwirken verschiedener numerologischer Systeme,

wie ich Sie hier nochmals erklären werde.

 

DAS ALPHASYSTEM

 

Im ALPHASYSTEM sind die Buchstaben des Alphabets

 einfach von 1 BIS 26 durchnummeriert.

Gerechnet durch das Alphasystem hat der Name LEONARDO

denselben numerologischen Wert wie seine wohl berühmteste Schöpfung, die MONA LISA.


L 12 + E 5 + O 15 + N 14 + A 1 + R 18 + D 4 + O 15 = 84 a

 

M 13 + O 15 + N 14 + A 1 + L 12 + I 9 + S 19 + A 1 = 84 a


LEONARDO = 84 a = MONA LISA


Eine weitere Übereinstimmung von LEONARDO und MONA LISA, mit deren numerologischem Wert 84 a, ist die Tatsache, dass beide Namen 8 Buchstaben haben, wobei der Name MONA LISA aus zwei Namen mit jeweils 4 Buchstaben besteht.

LEONARDO hat also nicht nur denselben numerologischen Wert

wie seine MONA LISA, sondern es entspricht überdies die

ANZAHL VON BUCHSTABEN dieser Namen

den Ziffern des numerologischen Wertes 84 a.

 


1 2 3 4 5 6 7 8

LEONARDO

84

MONA LISA

1 2 3 4 1 2 3 4



Das zweite numerologische System ist die

NUMEROLOGIE NACH PYTHAGORAS

In der Numerologie nach Pythagoras sind, wie in dieser Tabelle zu sehen, die Buchstaben des Alphabets

von 1 BIS 9 durchnummeriert.



Gerechnet durch die Numerologie nach Pythagoras hat der Name MONA LISA ...

M 4 + O 6 + N 5 + A 1 + L 3 + I 9 + S 1 + A = 30 pt

... denselben numerologischen Wert wie ihre Heimat, der ...

L 3 + O 6 + U 3 + V 4 + R 9 + E 5 = 30 pt

... und denselben numerologischen Wert wie ihr französiches Substantiv

JOCONDE = 30 pt

MONA LISA = 30 pt = JOCONDE

LOUVRE = 30 pt

U R LOVE



Das folgende Bild zeigt ein Werk des Künstlers ANDY WARHOL nebst den numerologischen Zusammenhängen von MONA LISA, LOUVRE und JOCONDE. Der Titel dieser ARBEIT lautet

30 ARE BETTER THAN ONE

30 SIND BESSER ALS EINE

Die Abkürzung pt hinter dem numerologischen Wert

steht für Berechnungen durch die Numerologie nach Pythagoras, ...


… und die Abkürzung a steht für Berechnungen durch das Alphasystem.

LEONARDO = 84 a = MONA LISA


MONA LISA = 30 pt

LOUVRE = 30 pt

JOCONDE = 30 pt

DER ECHTE LEONARDO DA VINCI CODE

DAS GEHEIMNIS DES LÄCHELNS DER MONA LISA

 

DREHT MAN DEN BUCHSTABEN E IM NAMEN

L-EONA-RDO UM 90 GRAD NACH RECHTS,

SO ENTHÄLT DIESER DEN NAMEN MONA.


 

UND VERDREHT MAN DIE BUCHSTABEN DES

NAMEN VINCI, WIE HIER ZU SEHEN IST,

SO ERGIBT DIES DEN NAMEN LISA.


MONA LI SATURN

Das besonders signifikante an diesem Phänomen ist die Tatsache, dass dieser MONA LI SATURN, verglichen mit allen Namen berühmter bildender Künstler, nur mit dem Namen

L-EONA-RDO DA VINCI möglich ist.

 

DIE GEGENPROBE

ZUM NAMENSGEHEIMNIS DER MONA LISA IN LEONARDO DA VINCI

 

Ein weit verbreitetes Vorurteil diese Daten und speziell dieses Namensgeheimnis betreffend besteht in der Behauptung, dass man doch immer irgendwie einen Zusammenhang vom Künstler zu seinen Werken herstellen kann, wenn man nur lange genug an den Buchstaben dreht. 

Dass dem jedoch nicht so ist, zeigt diese GEGENPROBE, in welcher ich eine Liste aller berühmter bildenden Künstler zusammengetragen und versucht habe, auch in deren Namen durch Drehen und Spiegeln der Buchstaben

 eine MONA LISA zu finden. 

Dabei habe ich natürlich auch darauf geachtet, alle Buchstaben des Alphabets

in gleichem Aussehen zu gestalten, wie man es hier sehen kann :

DIE NUN FOLGENDEN SCHRIFTBILDER BEINHALTEN DIE NAMEN DER BERÜHMTESTEN BILDENDEN KÜNSTLER, WORAUS ERSICHTLICH IST, DASS KEINER DIESER NAMEN,

WIE LEONARDO DA VINCI EINE MONA LISA ENTHÄLT.


Der einzige Künstler, welcher aber lediglich einen Teil von MONA LISA in sich trägt, ist VINCENT VAN GOGH, dessen Vorname durch Drehen der Buchstaben den Namen LISA enthält.


Ein Kriterium für dieses Namensgeheimnis besteht jedoch in der Pflicht,

dass sich die MONA im VORNAMEN UND die LISA im NACHNAMEN befinden muss,

so wie dies beim Namen LEONARDO DA VINCI der Fall ist.

Und weil sich, wie nun bewiesen, aus keinem anderen Künstlernamen der Name MONA LISA generieren lässt,

 KANN dieses Namensgeheimnis NICHT AUF ZUFALL BERUHEN.



JOCONDE

 

DAS GEHEIMNIS UM DAS SAGENUMWOBENE LÄCHELN DER MONA LISA

DÜRFTE HIERMIT WOHL GELÜFTET SEIN.


Das Wort EVOLUTION

 beginnt mit dem englischen Wort

LOVE in Spiegelschrift.


IM ANFANG WAR DAS WORT, UND NICHTS LIEGT NÄHER ALS DER ORT IM WORT.

 WELCOME TO THE NEW WORD ORDER !

NEWORDER WORLD

Und nun zurück zur Numerologie, denn nicht nur MONA LISA hat denselben Alphawert wie LEONARDO, sondern auch

  DAS ABENDMAHL = 84 a


und das Wort OELGEMAELDE = 84 a

Es hat das berühmteste OELGEMAELDE der Erde, die MONA LISA, also den selben numerologischen Wert wie das Wort OELGEMAELDE, dessen Schöpfer LEONARDO

und die Wortkombination DAS ABENDMAHL.

 

OELGEMAELDE = 84 a = MONA LISA

DAS ABENDMAHL = 84 a

LEONARDO = 84 a

COINCIDENCE = 84 a ?

  

Der Lieblingsschüler des LEONARDO DA VINCI und dessen Alleinerbe hieß FRANCESCO MELZI (1491/92 bis 1570) und hat ebenfalls wie dieser den numerologischen Wert 84 a.

 

LEONARDO = 84 a = FRANCESCO

DAME MIT

 HERMELIN = 84 a

FRANCESCO = 84 a

LEONARDO = 84 a

MONA LISA = 84 a

OELGEMAELDE = 84 a

DAS ABENDMAHL = 84 a


DIE BRÜCKE VOM NUMEROLOGISCHEN WERT 84

 ZUM NUMEROLOGISCHEN WERT 62 


Der Name LEONARDO hat den Alphawert 84 a

Das Wort EIGHTYFOUR hat den pythagoreischen Wert 62 pt,

Und 62 ist wiederum der Alphawert des Namen

DA VINCI = 62 a

So wie ein jedes Wort können selbstverständlich auch Zahlen als Worte geschrieben werden,

und natürlich haben diese Worte der Zahlen ebenfalls numerologische Werte,

so wie zum Beispiel das Wort EIGHTYFOUR mit dem pythagoreischen Wert 62 pt.

Hierbei ist besonders zu beachten, dass bei den englischen Worten der Zahlen von ONE bis EIGHTYFOUR

NUR die Worte FOURTYTHREE und EIGHTYFOUR den pythagoreischen Wert 62 haben.

 Alle anderen Worte der Zahlen in englischer Sprache von ONE bis EIGHTYFOUR

 haben andere numerologische Werte.

 

Es kommt also nur ZWEIMAL vor, dass ein englisches Wort der Zahlen

 von ONE bis EIGHTYFOUR den pythagoreischen Wert 62 hat.

FOURTYTHREE = 62 pt

EIGHTYFOUR = 62 pt

 Und erstaunlicherweise ist 43, also FOURTYTHREE, der Alphawert des Namen MONA.

MONA = 43 a

 Es ergibt sich also hiermit nicht nur eine Brücke vom Namen LEONARDO und dessen Alphawert 84

über das Wort EIGHTYFOUR zu 62also dem Alphawert des Namen  DA VINCI,

sondern auch über FORTYTHREE, dem Alphawert des Namen MONA.

 

MONA = 43a   >  FOURTYTHREE = pt 62 a = DA VINCI

LEONARDO = 84 a > EIGHTYFOUR = pt 62 a = DA VINCI

 

Die folgende Liste enthält alle Wörter der Zahlen von ONE bis EIGHTYFOUR mit deren numerologischen Werten, damit  einfach zu sehen ist, dass die Wörter FOURTYTHREE und EIGHTYFOUR tatsächlich die einzigen zwei Wörter der in englischer Sprache geschriebenen Zahlen von ONE bis EIGHTYFOUR sind, welche den pythagoreischen Wert 62 haben, was ja wiederum dem Alphawert des Namen DA VINCI entspricht.

LISTE ONE BIS EIGHTYFOUR ENGLISCH PYTHAGOREISCH

FOURTYTHREE = 62 pt

EIGHTYFOUR = 62 pt

Über dem Abendmahl

in der Kirche Santa Maria delle Grazie in Mailand befinden sich drei Lünetten :


In diesen Lünetten befinden sich Buchstaben.

Es sind dies die Initialen der Sforza.

Ludovico Sforza

hat das Abendmahl in Auftrag gegeben.



Die Buchstaben in den Lünetten lauten wie folgt :

M, SF, CO, MX, AN, PP, LV, BE, SF, DV, MA, EST, AN, SF, DVX, AN, BARI = 146 pt

Zusammen ergeben diese Buchstaben den pythagoreischen Wert 146 pt,

was wiederum dem Alphawert des kompletten Namen

LEONARDO DA VINCI = 146 a

entspricht.

Ein bekannter Schützling Leonardos war ANDREA SALAI alias GIAN GIACOMO DE CAPROTTI.

 

Zusammen ergeben diese Namen ebenfalls den pythagoreischen Wert 146 pt.

 

ANDREA SALAI + GIAN GIACOMO DE CAPROTTI = 146 pt

LEONARDO DA VINCI = 146 a

WISSENSCHAFT = 146 a

Der pythagoreische Wert

des Namen LEONARDO ist 39 pt.

Und 39 ist ebenfalls der pythagoreische Wert der Worte LAST SUPPER, L'ULTIMA CENA

und DAS ABENDMAHL.

LEONARDO = 39 pt

DAS ABENDMAHL = 39 pt

L'ULTIMA CENA = 39 pt

LAST SUPPER = 39 pt


 

Wir haben bisher 5 numerologische Werte den Künstlers da Vinci und seine Werke betreffend kennen gelernt.

84, 62, 30, 39 und 146

Nun behaupten Kritiker dieser

WISSENSCHAFT = 146 a

 gerne, dass man bei so "vielen" numerologischen Werten doch immer irgendwie eine numerologische Verbindung vom Künstler zu seinen Werken finden kann, wenn man nur lange genug rechnet und sucht. 

Dass dem jedoch nicht so ist, soll folgende Erklärung verdeutlichen : 

 

Der Alphawert 84 des Namen LEONARDO steht in Verbindung mit dem Namen MONA LISA,

dem Wort OELGEMAELDE, dem Namen FRANCESCO und der Bezeichnung DAS ABENDMAHL

 

LEONARDO = 84 a = MONA LISA = 84 a = OELGEMAELDE

 

Der pythagoreische Wert des Wortes EIGHTYFOUR, also 62,

entspricht dem Alphawert des Namen DA VINCI.

 

EIGHTYFOUR = pt 62 a = DA VINCI

 

Der numerologische Wert 30 verbindet MONA LISA mit LOUVRE und JOCONDE.

 

MONA LISA = 30 pt = LOUVRE = 30 pt = JOCONDE

 

Der pythagoreische Wert 39 pt des Namens LEONARDO steht in Verbindung

mit den Bezeichnungen DAS ABENDMAHL, L'ULTIMA CENA und LAST SUPPER.

 

LEONARDO = 39 pt

DAS ABENDMAHL = 39 pt

L'ULTIMA CENA = 39 pt

LAST SUPPER = 39 pt

 

Zwei weitere Worte mit dem pythagoreischen Wert 39 pt

sind die Worte ARTIST NAME und GALERIE.

ARTIST NAME = 39 pt = LEONARDO

GALERIE = 39 pt

 

Der Alphawert des gesamten Namens LEONARDO DA VINCI, 146 a, entspricht, wie schon benannt, dem pythagoreischen Wert aller Buchstaben, wie sie sich in den drei Lünetten oberhalb des Abendmahls befinden.

M, SF, CO, MX, AN, PP, LV, BE, SF, DV, MA, EST, AN, SF, DVX, AN, BARI = 146 pt

 

Lägen die numerologischen Werte des Künstlers nur um einen einzigen Zähler daneben,

hätte LEONARDO also nicht den Alphawert 84 a, sondern 83 a,

nicht den pythagoreischen Wert 39 pt, sondern 38 pt und den Alphawert 145 a statt 146 a,

so würde es alle diese numerologischen Verbindungen

 vom Künstler zu seinen Werken nicht geben.

Und die numerologische Brücke von LEONARDO zu DA VINCI

über das Wort EIGHTYFOUR und dessen numerologischen Wert 62 pt

würde ebenfalls nicht zustandekommen, wenn auch nur einer dieser Werte

um einen einzigen Zähler danebenliegen würde.

 

LEONARDO = 84 a > EIGHTYFOUR = pt 62 a = DA VINCI

DA VINCI = 62 a

ISLEWORTH LISA = 62 pt

Am 27. September 2012 wurde im

Genfer Hotel Beau-Rivage die

ISLEWORTH MONA LISA

 präsentiert. Das Porträt zeigt unverkennbar dieselbe Frau wie das Gemälde aus dem Pariser Louvre, wenn auch jünger aussehend, und soll die erste Version des berühmten Gemäldes aus

Leonardos Hand sein.


Die ISLEWORTH MONA LISA ist in Kunstkreisen schon lange bekannt,

galt aber als eine der zahllosen Kopien.

Das Gemälde hat seinen Namen nach dem Londoner Ortsteil ISLEWORTH, wo der Künstler und Kunsthändler

HUGH BLAKER (1873 – 1936) wohnte, der es kurz vor dem Ersten Weltkrieg in der Sammlung

des Earl Brownlow of Somerset sah und kaufte. (Text aus Wikipedia)

 

Das Wort ISLEWORTH hat denselben pythagoreischen Wert wie der Name HUGH BLAKER. 

ISLEWORTH = 48 pt = HUGH BLAKER


LISA DEL GIOCONDO

Die traditionelle Identifizierung des unsignierten und nicht datierten Porträts der Mona Lisa

als das der LISA DEL GIOCONDO

geht auf Giorgio Vasari zurück, den ersten Biografen der neuzeitlichen Kunstgeschichte aus dem

16. Jahrhundert. Er hielt fest, dass Leonardo nach seiner Rückkehr nach Florenz, also in den Jahren zwischen 1500 und 1506, ein Porträt der LISA DEL GIOCONDO gemalt habe. Ferner behauptet er, dass Leonardo das Porträt vier Jahre später immer noch nicht vollendet und das noch unfertige Bild auch nicht an seinen Auftraggeber Francesco del Giocondo übergeben, sondern für sich behalten habe.

LISA DEL GIOCONDO wurde 1479 als Tochter von Antonio Maria di Noldo Gherardini geboren und heiratete Francesco am 5. März 1495.

Das Gemälde wäre nach dieser Theorie im Frühjahr 1503 von Francesco del Giocondo anlässlich des Kaufs eines neuen Hauses und der komplikationslosen Geburt eines Kindes in Auftrag gegeben.

Gestützt wird der Bezug zu LISA DEL GIOCONDO durch eine Entdeckung, die man 2008 machte: Bei der Katalogisierung eines Frühdrucks der Universitätsbibliothek Heidelberg wurde der handschriftliche Eintrag des florentinischen Kanzleibeamten AGOSTINO VESPUCCI vom Oktober 1503 gefunden, der unter anderem davon berichtet, dass Leonardo ein Porträt der LISA DEL GIOCONDO angefertigt habe. (Text aus Wikipedia)


Randbemerkung in der Heidelberger Inkunabel

(Signatur D 7620 qt.INC)



Der Name LISA DEL GIOCONDO hat denselben pythagoreischen Wert 72 pt

wie der Name AGOSTINO VESPUCCI.

 

LISA DEL GIOCONDO = 72 pt = AGOSTINO VESPUCCI

Nach dem Tod ihres Ehemannes Francesco im Jahre 1538 zog LISA DEL GIOCONDO ins Kloster

MONASTERO DI SANT'ORSOLA. Dort verstarb sie laut Eintrag am 15. Juli 1542 im Alter von 63 Jahren.

 

Die Buchstaben nach dem Wort MONA in MONASTERO DI SANTA ORSOLA,

also STERO DI SANTA ORSOLA, ergeben wie auch die Namen LISA DEL GIOCONDO und

AGOSTINO VESPUCCI den pythagoreischen Wert 72 pt.

Gerechnet durch die Numerologie nach Pythagoras hat das Wort ZEIT

den numerologischen Wert 24 pt.

ZEIT = 24 pt

Der pythagoreische Wert des Wortes ZEIT entspricht somit der

Anzahl von STUNDEN eines Tages.


 

Und gerechnet durch das Alphasystem

hat das Wort ZEIT den numerologischen Wert 60 a.

ZEIT = 60 a

Der Alphawert des Wortes ZEIT entspricht somit der Anzahl von

SEKUNDEN einer Minute und MINUTEN einer Stunde.


ZEIT = 24 pt = STUNDEN EINES TAGES

ZEIT = 60 a = MINUTEN EINER STUNDE

Ein weiteres Wort mit dem pythagoreischen Wert 24 ist TEMPO.

ZEIT = 24 pt = TEMPO

DIE BESTÄNDIGKEIT DER ERINNERUNG

 

MASSE  24  x 33 cm

Die Maße dieses Werkes, 24 x 33 cm

mit den berühmten weichen Uhren

entsprechen den pythagoreischen Werten

der deutschen Worte ZEIT und MINUTEN.


ZEIT = 24 pt    MINUTEN = 33 pt

 


SALVADOR DALI UND DIE BOMBE DER APOKALYPSE


        HATTE DALI DEN DURCHBLICK ?



                      DAS AUGE DER

24 pt = ZEIT = 60 a

 

MAGIC = 24 pt



 

Was Sie hier auf dem rechten Bild sehen,

 ist Salvador Dalì beim Aussteigen aus seiner Ovocipède, dem Vehikel,

in welchem sich für gewöhnlich

DIE APOKALYPSE, DIE OFFENBARUNG

DES JOHANNES

befindet.


Das Buch, dessen reich verzierter Deckel

von Dalí 1958 entworfen wurde, ist umgeben von einer Plexiglashaube, die schon eben benannte Ovocipède, welche Dalí als Fortbewegungsmittel der Zukunft entwickelt hatte.

(Fortbewegungsmittel in die Zukunft ?)



 

Abgeleitet ist dieser Begriff vom französischen Wort für Fahrrad, Velocipède, in Verbindung mit der Silbe Ovo,

welche in diesem Zusammenhang ein Ei beschreibt.



Die Maße des Buchdeckels

betragen 86 cm in der Länge und 78 cm in der Breite.

Somit entspricht die Länge des Buchdeckels in cm

dem Alphawert des Namen JOHANNES.

JOHANNES = 86 a

 


Auf diesem Bild hier sehen Sie Dalís zweite Geburt.

Am 1. Juni 1954

entsteigt der Maler einem "metaphysischen Kubus", um eine Pressekonferenz im römischen Palazzo

PALLAVICINI

zu geben.

Dieser AuftRiTt sollte seine "Re-naissance",

seine Wiedergeburt, symbolisieren.

Man beachte hierbei, dass der Kubus, dem Dalí entsteigt,

mit dem Alphabet beschrieben ist, und die Tatsache,

dass der pythagoreische Wert des Wortes PALLAVICINI = 54 pt,

dem Jahr entspricht, in welchem dieses Ereignis stattgefunden hat.

PALLAVICINI = 54 pt

Zudem ergeben die einzelnen Ziffern des Datums, an welchem dieses Ereignis stattgefunden hat,

in der Addition den Alphawert des Künstlers.

1.6.1954

1 + 6 + 1 + 9 + 5 + 4 = 26 a = DALI


Ein weiterer Kubus aus Buchstaben ist die

"Abhandlung über die kubische Form

von Juan de Herrera

Dali 1960  59,5 x 56 cm


 

GEOPOLITISCHES KIND BEOBACHTET

DIE GEBURT DES  NEUEN MENSCHEN

 

Salvador Dali hat dieses Gemälde

im Jahr 1943 erschaffen.

 



17 pt = DALI = 26 a

Addiert man den pythagoreischen Wert des Namen DALI, 17 pt zum Alphawert des Namen DALI, 26 a,

so erhält man 43, den pythagoreischen Wert des Wortes SURREALIST !

 

17 + 26 = 43 pt = SURREALIST

Salvador Dali hat das Gemälde

GEOPOLITISCHES KIND

BEOBACHTET DIE GEBURT DES  NEUEN MENSCHEN

 im Jahre 1943 erschaffen.

Und wie bereits aus dem ersten Kapitel der ARTMIXMATRIX,

dem real existierneden Jesuscode bekannt,

ist 43, mitunter der numerologische Wert der Namen und Bezeichnungen

GOTTES SOHN, ERLOESER und JESUS CHRIST.


GOTTES SOHN = 43 pt = ERLOESER = 43 pt = JESUS CHRIST

SURREALIST = 43 pt

ZUR ERINNERUNG

REMEMBER = 43 pt

So wie die Addition beider numerologischer Werte des Namen DALI, 43, den pythagoreischen Wert des Wortes SURREALIST ergibt,...


...so ergibt auch die Addition der Werte

des Wortes GOD den pythagoreischen Wert

des Namen JESUS CHRIST,


JESUS CHRIST = 43 pt


Der pythagoreische Wert des Wortes ALDI ist 17.

Der  Alphawert des Wortes ALDI ist 26.

 

17 addiert zu 26 ergibt 43,

den pythagoreischen Wert des Wortes SUPERMARKT.


    17 + 26 = 43                      SUPERMARKT = 43 pt


CERCA TROVA = 43 pt

Wer suchet der findet. Die Worte CERCA TROVA, sind die einzigen Worte welche im Saal der 500,

in einem Gemälde eingearbeitet sind. Es ist dies ein Gemälde von Giorgio Vasari mit dem Titel :


DIE SCHLACHT VON MARCIANO

            M + O + N + A = 43 a


MONA = 43a

alias LISA del Giocondo,

wohnte in der florentiner Straße

VIA DELLA STUFA = 43 pt


THE APPLEROSECODE

THE REAL DA VINCI CODE 

Wie Sie hier sehen können, ist das CRYPTEX aus dem Film

da Vinci Code, auf das Wort APPLE eingestellt.

Das Wort APPLE in Verbindung mit dem Wort CRYPTEX,

ergibt den pythagoreischen Wert 62 pt, was wie bereits erwähnt,

dem Alphawert des Namen DA VINCI entspricht.

APPLE + CRYPTEX = pt 62 a = DA VINCI

Im Film hieß es, daß sich UNTER DER ROSE ein Geheimnis verbirgt,

Die Worte

UNDER THE ROSE = 62 pt

ergeben ebenfalls den pythagoreischen Wert 62 pt.

APPLE + ROSE + CODE = 62 pt

Eine weitere Filmreihe um Leonardo da Vinci,

begann im Jahre 2013 und trägt den Titel

DA VINCI`S DEMONS

Ein Zentrales Objekt, wonach Leonardo in diesem

Abenteuer sucht, ist ein Buch mit der Bezeichnung

THE BOOK OF LEAVES


Die Worte

THE BOOK OF LEAVES = 62 pt

haben den pythagoreischen Wert 62, welcher dem Alphawert des Namen DA VINCI entspricht.

DA VINCI = 62 a

NUMEROLOGIE = 62 pt = ZUSAMMENHAENGE


Das Wort NUMEROLOGIE, hat den selben numerologischen

Wert 62 pt, wie das Wort ZUSAMMENHAENGE.

 Es handelt sich hierbei wohl um so etwas,

wie DIPLOMATISCHE BEZIEHUNGEN,

zwischen GOTT und MENSCH,

 vier weitere Worte mit dem numerologischen Wert 62.


GOTT = 62 a = MENSCH

DIPLOMATISCHE = 62 pt = BEZIEHUNGEN

NUMEROLOGIE = 62 pt = ZUSAMMENHAENGE

MENSCH = 62 a = DA VINCI = 62 a = GOTT

DAS ALLSEHENDE AUGE = 62 pt

Der Alphawert des Wortes KREIS, 62 a,

entspricht dem pythagoreischen Wert der Worte KREISZAHL PI = 62 pt

Eine weitere Bezeichnung für die KREISZAHL PI

ist LUDOLFSCHE ZAHL.

Die Bezeichnung LUDOLFSCHE ZAHL

hat ebenfalls den pythagoreischen Wert 62 pt.


KREIS = 62 a                              62 a = DA VINCI


KREISZAHL PI = 62 pt


LUDOLFSCHE ZAHL = 62 pt



Der Geburtsname des Künstlers ANDY WARHOL ist ANDREW WARHOLA.

Der pythagoreische Wert, des Namen ANDREW WARHOLA ist ebenfalls 62.

ANDREW WARHOLA = 62 pt

ANDY WARHOL + KUNST = 62 pt

ANDY WARHOLS ART = 62 pt


Auf Andy Warhols Version vom

letzten Abendmahl, ist die Zahl 59,

nebst dem Buchstaben C zu sehen.

Der Buchstabe C, ist der dritte des Alphabets,

hat also somit die Wertigkeit 3, und 59 addiert zu 3 ergibt 62,


                                   59 + C = 62

                         DA VINCI = 62 a

ANDREW WARHOLA = 62 pt

THE SPEAR OF ART = 62 pt

THE HOLY JOKER = 62 pt


DIE SCHLACHT VON TETUAN,

ist ein Bildnis, welches Dali im Jahr 1962 zur Vollendung brachte.

Bei genauerer Betrachtung werden Sie erkennen, daß die WAFFEN der Krieger und auch die Krieger selbst, teilweise als Zahlen dargestellt sind.

 

 

ZAHLEN STATT WAFFEN



Das bin übrigens Ich, mit meinem Hund Finn,

 bei unserer Passion, dem Veredeln von Plakaten.

 

TOM UND FINN


    

      VENUS = 81 a = MUSCHEL








ARTMIXMATRIX,

                                                  WENN MÄRCHEN WIRKLICHKEIT WERDEN


 

SCHNEEWITTCHEN = 66 pt = SIEBEN ZWERGE

SNOW WHITE = 46 pt = SEVEN DWARFS

 

 

   

NUMEROLOGIE = 62 pt = ZUSAMMENHAENGE

MAERCHENHAFTE = 62 pt = VERAENDERUNG

 

DA VINCI = 62 a